Übersetzungsbibliografien

Polnische Literatur in deutscher Übersetzung 1985 ff.
Deutschsprachige Titel in polnischer Übersetzung 1994 ff.

Bearbeitet von Manfred Mack

51 - 60 von 517 Ergebnissen

Seitennavigation

  • Czubaj, Mariusz (1969)

    21:37
    21:37.
    Thriller. Übers. von Lisa Palmes. Münster: Prospero 2013. 383 S.

    Wiegenlied für einen Mörder [Kołysanka dla Mordercy]. Übers. von Lisa Palmes. Münster, Berlin: Prospero 2015. 384 S.

  • Cichla-Czarniawska, Elżbieta (1935)

    Tolerancja czasu. Wybór wierszy      

    Toleranz der Zeit. Übers. von Karl Grenzler. Lublin: Wydawnictwo Norbertinum 2014. 118 S.
    Zweisprachige Ausgabe

  • Czyż, Lidia (1963)

    Mocniejsza niż śmierć
    Stärker als der Tod.
    Erst wer gelitten hat, kann die Macht der Liebe wirklich verstehen. Übers. von Ina Bonk. Basel [u.a.]: Brunnen 2014. 288 S.

  • Chmielewska, Iwona (1960)

    abc.de. Langenhagen: Gimpel 2016. 96 S.

    Pamiętnik Blumki
    Blumkas Tagebuch. Vom Leben in Janusz Korczaks Waisenhaus. Übers. von Adam Jaromir. Hannover: Gimpel 2011. 64 S.

  • Czajkowski, Andrzej (1935-1982)

    Die tägliche Mühe ein Mensch zu sein. Biografie und Tagebücher des jüdisch-polnischen Musikers und Komponisten. Übers. von Wolfram Boder. Hofheim: Wolke, 2013.

  • Dabrowska (Dąbrowska), Maria (1889-1965)

    Dzienniki
    Tagebücher 1914-1965.
    Ausgew. u. hrsg. von Tadeusz Drewnowski. Übers. von Klaus Staemmler. Frankfurt/Main: Suhrkamp 1989. 385 S. (= Polnische Bibliothek).
    Tagebücher 1914-1965. Ausgew. u. hrsg. von Tadeusz Drewnowski. Übers. von Klaus Staemmler. Frankfurt/Main: Suhrkamp 1996. 390 S. (=suhrkamp taschenbuch 2591). Taschenbuchausgabe des 1989 in der Polnischen Bibliothek erschienenen Bandes.

    Najdalsza droga
    Der weiteste Weg.
    Erzählungen. Hrsg. von Peter Dehmel. Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann, Eberhard Dieckmann, Caesar Rymarowicz. Berlin (Ost): Kinderbuchverlag 1986. 174 S. mit 8 Illustr. von Jutta Mirtschin (= Die goldene Reihe).

  • Dichter, Wilhelm (1935)

    Koń Pana Boga
    Das Pferd Gottes.
    Roman. Übers. von Martin Pollack. Berlin: Rowohlt 1998. 311 S.
    Das Pferd Gottes. Übers. von Martin Pollack. Reinbek: Rowohlt Taschenbuch 2000. 313 S. Taschenbuchausgabe des zuerst 1998 erschienenen Romans.

    Szkoła bezbożników
    Rosenthals Vermächtnis.
    Übers. von Martin Pollack. Berlin: Rowohlt 2000. 255 S.

  • Dobraczyński, Jan (1910-1994)

    Cień ojca
    ... nimm das Kind und seine Mutter
    . Ein Joseph-Roman. Übers. von Theo Mechtenberg. Moers: Brendow 1990. 351 S. Neuausgabe des 1978 auf deutsch erschienenen Romans.

    Listy Nikodema
    Gib mir deine Sorgen. Die Geschichte des Pharisäers Nikodemus

    Übers. von E. Świeżawski, H. Deuring, K. H. Heizmann. Gießen: Brunnen 1999. 411 S. DM 18,00. Neuauflage des zuerst 1955 erschienenen Romans.

    Niezwyciężona armada
    Die unüberwindliche Armada.
    Roman. Übers. von Eustachy Świeżawski u. Hermann Deuring. Moers: Brendow 1991. 351 S. 

    Święty miecz
    Kämpfer im Namen des Herrn
    . Übers. von Kurt Fünfeich. Bearb. von Hellmut Schlien. Moers: Brendow 1999. 358 S. Neuauflage.

  • Domagalik, Janusz (1931)

    Zielone kasztany
    Grüne Kastanien
    . Übers. von Birgitt Pitschmann. Berlin (Ost): Neues Leben 1987. 223 S. mit 14 Illustr. von Wladimir Schiganow.
  • Domagalska, Stanisława (1946)

    Trzy piętra zwyczajnych przygód
    Lauter gewöhnliche Abenteuer. Warschauer Mietshausgeschichten.
    Übers. von Esther Kinsky. Bad Honnef: Gildenstern 1987. 125 S. mit 6 Illustr. von Brigitte Heister. Neuausgabe des 1963 erschienenen Romans.

Seitennavigation