Übersetzungsbibliografien

Polnische Literatur in deutscher Übersetzung 1985 ff.
Deutschsprachige Titel in polnischer Übersetzung 1994 ff.

Bearbeitet von Manfred Mack

1 - 10 von 131 Ergebnissen

Seitennavigation

  • Gerhard, Jan (1921-1971)

    Łuny w Bieszczadach
    Feuerschein in den Beskiden.
    Übers. von Ruth Matz. Berlin (Ost): Militärverlag der DDR 1988. (3. Aufl.: Neuausstattung). 408 S.
  • Glebski, Jacek (1963)

    Kuracja
    Der Trip.
    Übers. von Monika Cagliesi-Zenkteler. Göttingen: Hainholz 2001. 182 S. (=Edition Liproskop; 7).
  • Goerke, Natasza (1960)

    Auswahl aus dem Werk
    Sibirische Palme.
    Erzählungen. Aus dem Polnischen von Henryk Bereska. Hamburg: Rospo 1997.88.S.

    Pożegnanie plazmy
    Abschied vom Plasma.
    Erzählungen. Übers. von Hans-Peter Hoelscher-Obermaier. Hamburg: Rospo 2000. 120 S.

  • Gombrowicz, Witold (1904-1969)

    Bacacay. Erzählungen. Aus dem Poln. von Walter Tiel und Olaf Kühl. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 2005. 268 S.

    Dziennik (1953-1966)
    Berliner Notizen.
    Übers. und mit ein Vorw. von Olaf Kühl. Berlin: Edition. fotoTAPETA 2013. 127 S.

    Dziennik
    Tagebuch 1953-1969.
    Übers. von Olaf Kühl. Nachwort von Peter Hamm. München: Hanser 1988. 1059 S. (= Gesammelte Werke 6-8).
    Tagebuch 1953-1969. Übers. von Olaf Kühl. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 2004. 1072 S. (= Fischer tb; 16437).

    Ferdydurke
    Ferdydurke.
    Roman. Übers. von Walter Tiel. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 2004. 378 S. (= Fischer tb; 16434).
    Ferdydurke
    . Roman. Übers. von Walter Tiel. Frankfurt am Main: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2011. 378 S.

    Iwona, księżniczka Burgunda
    Yvonne, die Burgunderprinzessin. Übers. von Heinrich Kunstmann. Frankfurt am Main: FTB 2006. 104 S.

    Kosmos
    Kosmos.
    Roman. Aus dem Poln. von Olaf Kühl unter Verwendung der Übers. von Walter Tiel. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verl. 2005. 224 S.

    Kronos. Intimes Tagebuch. Übers. von Olaf Kühl. München: Hanser 2015. 358 S.

    Opętani
    Die Besessenen.
    Roman. Übers. von Klaus Staemmler. Nachwort von Paul Kalinine. München: Hanser 1989. 397 S. (= Gesammelte Werke 12 bzw. Einzelausgabe).
    Die Besessenen. Roman. Übers. von Klaus Staemmler. Nachwort von Paul Kalinine. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1992. 331 S. (= dtv 11444).
    Die Besessenen. Roman  Übers. von Klaus Staemmler. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 2004. 397 S. (= Fischer tb; 16432).

    Pornografia
    Die Verführung
    . Gesprochen von Hans Christian Blech, Hannes Messemer, Jan Koester. Produktion: SDR 1974. Regie: Ludwig Cremer. Übers. von Walter Tiel. München: Ricophon 1998. 1 Toncassette.
    Die Verführung. Gesprochen von Hans Christian Blech, Hannes Messemer, Jan Koester u.a. Produktion: SDR 1974. Regie: Ludwig Cremer. Übers. von Walter Tiel. München: Noa Noa Hörbuch Edition 1999. Hörspiel auf CD.
    Pornographie. Roman. Übers. von Walter Tiel und Renate Schmidgall. Müunchen: Carl Hanser 2004. 248 S.
    Pornographie. Aus dem Poln. von Walter Tiel und Renate Schmidgall. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verl. 2005. 218 S.

    Testament, Entretiens avec Dominique de Roux
    Eine Art Testament.
    Gespräche und Aufsätze. Aus dem Poln. und Franz. übers. von Rolf Fieguth, Walter Tiel und Renate Schmidgall. München: Hanser 1996. 321 S. (= Gesammelte Werke 13).
    Eine Art Testament
    .  Aus dem Poln. und Franz. übers. von Rolf Fieguth, Walter Tiel und Renate Schmidgall. Frankfurt am Main: FTB 2006. 321 S.

    Trans-Atlantyk
    Trans-Atlantik.
    Übers. u. Nachwort von Rolf Fieguth. München: Hanser 1987. 291 S. (= Gesammelte Werke 2).
    Trans-Atlantik. Roman. Übers. von Rolf Fieguth. Berlin (Ost): Volk u. Welt 1988. 148 S.
    Trans-Atlantik. Roman. Übers. von Rolf Fieguth. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 2004. 289 S. (= Fischer tb; 16438).

    Wędrówki po Argentynie
    Argentinische Streifzüge und andere Schriften.
    Übers. aus dem Poln. von Klaus Staemmler, aus dem Argentin. von Giesberg Haefs. Nachw. von Dieter Reichardt. München: Hanser 1991. 215 S. (= Gesammelte Werke, hrsg. von Rolf Fieguth u. Fritz Arnold 11).
    Polnische Erinnerungen. Argentinische Streifzüge und andere Schriften. Aus dem Poln. von Klaus Staemmler und aus dem Argent. von Gisbert Haefs. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verl. 2005. 252 S.

    Zdarzenia na brygu Banbury
    Die Begebenheiten auf der Brigg Banbury.
    Übers. von Walter Tiel und Olaf Kühl. Göttingen: Steidl 1997. 93 S. (= Bibliothek der Erzähler 16).
    Auswahl aus dem Werk. Der Apostel der Unreife, oder das Lachen der Philosophie. Hrsg. von Hans Jürgen Balmes. München: Hanser 1988. 95 S. mit 9 Abb. (= Der Ferdydurkist, Fünfter Brief). Enthält Auszüge aus dem Tagebuch von W.G.
    Gesammelte Werke. Gesammelte Werke in 11 Bänden. Hrsg. von Rolf Fieguth und Fritz Arnold. Frankfurt/Main: Fischer Taschenbuch 1998. (= Fischer Taschenbuch; 13895).
    Theaterstücke. Yvonne, die Burgunderprinzessin [Iwona, księżniczka Burgunda]. Die Trauung [Slub]. Operette [Operetka]. Geschichte [Historia]. Hrsg. von Rolf Fieguth und Fritz Arnold. Übers. von Heinrich Kunstmann, Rolf Fieguth, Christa Vogel. München: Hanser 1997. 408 S. (= Gesammelte Werke. Bd. 5).
    Theaterstücke. Übers. von Heinrich Kunstmann, Rolf Fieguth, Christa Vogel und François Bondy/Constantin Jelenski. Frankfurt am Main: Fischer 2006. 399 S.

  • Gorodecka, Chana (1892-1975)

    Hana. Pamiętnik polskiej Żydówki
    Tagebuch einer polnischen Jüdin.
    Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann. Aus d. Jiddischen Originalmanuskript ins Polnische von Krystyna Drozdowicz. Leipzig: Reclam 1996. 189 S. Ill.
  • Grabiński, Stefan (1887-1936)

    Cień Bafometa
    Der Schatten des Satans.
    Phantastischer Roman. Übers. von Charlotte Eckert. Berlin (Ost): Volk und Welt 1989. 190 (2) S.

    Czad
    Dunst und andere unheimliche Geschichten.
    Übers. von Klaus Staemmler. Nachwort von Marek Wydmuch. Frankfurt/Main: Suhrkamp 1989. 273 S. (= Phantastische Bibliothek 228; suhrkamp taschenbuch 1612).

  • Grotowski, Jerzy (1933)

    Towards a Poor Theatre
    Für ein Armes Theater.
    Aus d. Engl. übers. von Frank Heibert. Vorwort von Peter Brook. Zürich: Orell Füssli 1986. 211 S. mit 98 Abb.
  • Grupińska, Anka (1956)

    Po kole
    Im Kreis.
    Gespräche mit jüdischen Kämpfern. Übers. von Esther Kinsky. Frankfurt am Main: Neue Kritik 1993. 255 S. mit 10 Abb., 1 Stadtplan. Interviews mit Marek Edelman und anderen. Nachwort von Hanna Krall. 81 Biogramme von Ghettokämpfern.
  • Grynberg, Henryk (1936)

    Dzieci Syjonu
    Kinder Zions.
    Dokumentarische Erzählung. Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann. Leipzig: Reclam 1995. 215 S. (= Reclam-Bibliothek 1524).

    Drohobycz, Drohobycz
    Drohobycz, Drohobycz.
    Zwölf Lebensbilder. Übers. und Nachwort von Martin Pollack. München: Zsolnay 2000. 343 S.

    Kadisz
    Kalifornisches Kaddisch.
    Übers. von Hubert Schumann. Frankfurt am Main: Neue Kritik 1993. 139 S.

    Prawda nieartystyczna
    Unkünstlerische Wahrheit.
      Ausgewählte Essays. Übers. von Lothar Quinkenstein. Hrsg. von Liliana Ruth Feierstein. Berlin: Hentrich & Hentrich 2014. 354 S.   

    Zydowska wojna

    Der Sieg. Drei Erzählungen. Hrsg. von Liliana Ruth Feierstein. Übers. von Vera Cerny und Lothar Quinkenstein. Berlin: Hentrich und Hentrich 2016. 333 S.

  • Grzebalski, Mariusz (1969)

    Graffiti. Gedichte. Polnisch-Deutsch. Übers. von Doreen Daume. Mit einem Nachwort von Alfred Kolleritsch. Wien: Edition Korrespondenzen 2001. 112 S.
    Limitierte zweisprachige Ausgabe von 500 Exemplaren.

Seitennavigation