Markuszewski1

8.07.2015, 20:00 Uhr – Musik

Konzert von Michał Markuszewski (Warschau) beim Internationalen Orgelsommer Darmstadt 2015

Paulusgemeinde Darmstadt, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt

Veranstalter: Paulusgemeinde Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Polen-Institut

Konzert von Michał Markuszewski (Warschau) beim Internationalen Orgelsommer Darmstadt 2015

Tickets:

Nach seinen Studien in Warschau, Berlin und Würzburg promovierte Michał Markuszewski an der Frédéric-Chopin-Musikuniversität in Warschau in der Fachrichtung Orgelspiel. Zu seinen Lehrern und Vorbildern zählen Guy Bovet, Julian Gembalski, Lorenzo Ghielmi, Jean Guillou, Bernhard Haas, Olivier Latry, Peter Planyawski, Martin Sander, Harald Vogel. Mit verschiedenen Preisen wurde er unter anderem für seine Interpretation polnischer Orgelmusik des 20. Jahrhunderts ausgezeichnet sowie für die beste Interpretation der Musik von J. S. Bach. Seit 2012 unterrichtet er Orgelimprovisation an der Frédéric-Chopin-Musikuniversität in Warschau.

 Michał Markuszewski befasst sich auch mit Problemen der Erhaltung historischer Orgeln, u.a. im "Verein zur Erhaltung und Erforschung schlesischer Orgeln". Seine CD-Aufnahme an der historischen Orgel der reformierten Kirche in Warschau (DUX 0707) wurde zum FRYDERYK Preis nominiert.

 Der "Kultursommer Südhessen", wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert und unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen".

Mehr:

www.facebook.com/deutschespoleninstitut