Archiv

Suchfilter einblenden

517 Ergebnisse
  • 30.10.2007, 19:00 Uhr

    Stadt im polnischen Film: Waldenburg / Wałbrzych

    vhs Darmstadt, Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2

    Komornik (Der Gerichtsvollzieher), Polen 2005, OmU, R.: Feliks Falk, 93 Min.

    Eintritt: 5 Euro

    Im Rahmen des Projekts Jahrbuch Polen 2007 Stadt
    In Zusammenarbeit mit der vhs Darmstadt
  • 23.10.2007, 19:00 Uhr

    Stadt im polnischen Film: Warschau

    vhs Darmstadt, Justus-Liebeig-Haus, Große Bachgasse 2

    Warschau (Warszawa), Polen 2003, OmU, R.: Dariusz Gajewski, 104 Min.

    Eintritt: 5 Euro

    Im Rahmen des Projekts Jahrbuch Polen 2007 Stadt
    In Zusammenarbeit mit der vhs Darmstadt
  • 2.09.2007, 11:00 Uhr

    Die Wirtlichkeit unserer Städte: Boom, Schrumpfung, Transformation in Deutschland und Polen

    Kunsthalle Darmstadt, Steubenplatz 1

    Podiumsdiskussion mit
    Prof. Dr.-Ing. Werner Durth (Moderation), Architekt, Soziologe und Philosoph, Professor für Geschichte und Theorie der Architektur, TU Darmstadt
    Dr. Romuald Loegler, Architekt, Chefredakteur der Zeitschrift »Architektura & Biznes«, Inhaber des Architekturbüros »Atelier Loegler«, Krakau
    Dr. Ewa Korcelli-Olejniczak, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie und Raumordnung der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Warschau
    Uwe Rada, Autor und taz-Redakteur, Berlin
    Dr. Peter Joch, Direktor der Kunsthalle Darmstadt

    Eintritt frei
    In Zusammenarbeit mit der Schader-Stiftung und der Kunshalle Darmstadt
    Gefördert von der Wissenschaftsstadt Darmstadt
    Im Rahmen des Projekts Jahrbuch Polen 2007 Stadt
  • 1.07. – 9.09.2007

    Poland. Icons of Architecture

    Kunsthalle Darmstadt, Steubenplatz 1

    Eine Ausstellung der Monatszeitschrift Architektura-Murator im Auftrag des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten, Warschau

    studio Kunsthalle, Kunsthalle Darmstadt, Steubenplatz 1
    Di-Fr: 11-18 Uhr; Sa-So: 11-17 Uhr
    Eintritt: 2,50 Euro; 1,50 Euro

    Veranstalter: Deutsches Polen-Institut und Kunsthalle Darmstadt
    Mit freundlicher Unterstützung des Polnischen Instituts Düsseldorf

    Im Rahmen des Projekts Jahrbuch Polen 2007 Stadt
  • 14.06.2007, 19:00 Uhr

    Stadtplanung als Glücksverheißung.

    Auditorium im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main, Schaumainkai 43

    Der Kult der Hauptstadt in Polen und in der DDR nach dem Zweiten Weltkrieg

    Ein Vortrag von Dr. Arnold Bartetzky, Leipzig

    Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts Jahrbuch Polen 2007 Stadt
    In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main
  • 1.06.2007, 20:00 Uhr

    Verleihung des Karl-Dedecius-Preises 2007

    Karolinensaal im Haus der Geschichte Darmstadt, Karolinenplatz 3

    In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung

    Eintritt nur mit Einladungskarte

    Mehr zum Karl-Dedecius-Preis 2007
  • 9. – 12.03.2007

    Interesse und Konflikt

    Darmstadt

    Zur politischen Ökonomie der deutsch-polnischen Beziehungen 1900 bis 2006

    Wissenschaftliche Tagung
  • 6.10.2006, 12:00 Uhr

    Auslobung des Karl-Dedecius-Preises 2007

    Frankfurter Buchmesse - Übersetzer-Zentrum Halle 5.0 Stand E955

    der Robert Bosch Stiftung für deutsche Übersetzer polnischer Literatur und polnische Übersetzer deutscher Literatur.
    Mit Dr. Olaf Kühl (KDP-Preisträger 2005), Dr. Maja Pflüger (Robert Bosch Stiftung) und Prof. Dr. Dieter Bingen (Deutsches Polen-Institut Darmstadt).
    Eine Veranstaltung des Deutschen Polen-Instituts in Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung.
    Karl-Dedecius-Preis
  • 28.09.2006, 20:00 Uhr

    Gedächtnisarchitektur und Erinnerungskultur

    Darmstadt, Schloss, Vortragssaal (Theatersaal)

    Präsentation und Diskussion

    Manfred Koob (Darmstadt)
    Binär-Architektur als visuelle Erinnerungskultur aus dem Rechner

    Piotr Kuroczyński (Darmstadt): Technoimaginäre Gedächtnisarchitektur versus Gutenberg-Galaxie

    Anschließend Podiumsdiskussion
    Moderation: Werner Durth (Darmstadt)

    Mitveranstalter:
    Herder-Institut Marburg
    www.herder-institut.de
  • 27.09. – 1.10.2006

    Visuelle Erinnerungskulturen und Geschichtskonstruktionen in Deutschland und Polen II (ab 1939)

    Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus, Dieburger Straße 241, 64287 Darmstadt

    13. Tagung des Arbeitskreises deutscher und polnischer Kunsthistoriker und Denkmalpfleger

    Mitveranstalter:
    Herder-Institut Marburg
    www.herder-institut.de

Seitennavigation