Übersetzungsbibliografien

Polnische Literatur in deutscher Übersetzung 1985 ff.
Deutschsprachige Titel in polnischer Übersetzung 1994 ff.

Bearbeitet von Manfred Mack

  • INKIOW, Dimiter:

    Najpiękniejsze mity greckie [Die schönsten griechischen Sagen]. Ill. von Wilfried Gebhard. Übers. von Alicja Lehrke. Poznań: Harbor Point Media Rodzina 2008. 165 S. Ill.
  • ILLOUZ, Eva:

    Hardkorowy romans : ”Pięćdziesiąt twarzy Greya”, bestsellery i społeczeństwo [Die neue Liebesordnung : Frauen, Männer und Shades of Grey]. Übers. von Jacek Konieczny. Vorwort Alicja Długołęcka. Warszawa: Wydawnictwo Naukowe PWN cop. 2015.  XXXVIII, 146 S.

  • Infeld, Leopold (1898-1968)

    Szkice z przeszłości
    Der Mann neben Einstein. Ein Leben zwischen Raum und Zeit. Übers. von Kurt Kelm. Rostock: Weymann Bauer 1999. 234 S.

  • Intrator, Bożena (1959)

    Szepcząc
    Geflüster.
    Kraków: Wyd. Edukacyjne 1998. 131 S. Zweisprachige Ausgabe; die Gedichte wurden von der Autorin übersetzt bzw. frei nachgedichtet.
  • Iredyński, Ireneusz (1939-1985)

    Człowiek epoki
    Der Mensch der Epoche.
    Modernes Krippenspiel. Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann und Dietrich Scholze. Vorwort von Dietrich Scholze. Leverkusen: Weihermüller 1995. 262 S. Ill. Der Text von Der Mensch der Epoche S. 12-219 ist deutsch und polnisch abgedruckt.

    Kreacja
    Niemand.
    Stück in sechs kurzen Akten. Übers. von Birgitt Pitschmann. Berlin (Ost): Henschel Verlag 1985. 88 S. (vervielfältigtes Manuskript).

    Seans
    Seance.
    Stück in zwei Akten. Übers. von Birgitt Pitschmann. Berlin (Ost), Henschel Schauspiel 1990. 63 S. (vervielfältigtes Manuskript).

  • Iwaszkiewicz, Jarosław (1894-1980)

    Mefisto-Walc
    Mephistowalzer.
    Späte Erzählungen. Übers. von Kristiane Lichtenfeld. Berlin, Weimar: Aufbau 1991. 442 S., 1 Porträt (= Osteuropäische Bibliothek). Enthält außer der Titelerzählung: Vierte Sinfonie [Czwarta symfonia], Das Tote Bienenhaus [Martwa pasieka], Eine Juninacht [Noc czerwcowa], Das Gut Zarudzie [Zarudzie].

    Pasje błędomierskie
    Passionsspiele.
    Roman. Übers. von Kurt Kelm. Berlin (Ost): Aufbau-Verlag 1987. 301 S.

  • JEHLE, Irmgard:

    Cuda Lourdes : historia św. Bernadetty [Bernadette und das Wunder von Lourdes]. Aus dem Dt. übers. von Michał Szczepaniak. Aus dem Franz. übers. von Agnieszka Kurzemska, Anna Wojdanowska. Kielce: Wydaw. Jedność ; Warszawa: Axel Springer Polska 2009. 154 S. Ill. (=Fakt Album, 2/2009)

  • JONKE, Gert:

    Sonaty na teatr [Insektarium ; Sanftwut oder Der Ohrenmaschinist : eine Theatersonate ; Es singen die Steine]. Übers. von Elżbieta Jeleń, Małgorzata Leyko, Sława Lisiecka. Kraków: Wydaw. Panga Pank 2009. 218, [9] S. (=Dramat Wspó?czesny)

  • Jastrzębski:

    Jastrzębski kurort w publikacjach lekarzy niemieckich drugiej połowy XIX wieku. Übers. von Mieczysław Kula. Ausw. und Bearb. von Marcin Boratyn. Jastrzębie-Zdrój: Hotel Dąbrówka : [Marcin Boratyn] 2012. 266 S. Ill.
  • JAUMANN, Bernhard:

    Godzina szakala [Die Stunde des Schakals]. Übers. von Alicja Rosenau. Wołowiec: Wydawnictwo Czarne 2013. 292, [3] S. Ill. (=Ze Strachem)

    Latawce nad Montesecco [Die Drachen von Montesecco]. Übers. von Magdalena Michalik. Chorzów: Wydawnictwa Videograf 2012. 301, [3] S. (=Seria toskańska) (=Seria z Kobrą)

    Oczy meduzy [Die Augen der Medusa. Ein Montesecco-Roman]. Übers. von Artur Kuć. Chorzów: Wydawnictwa Videograf 2012. 314, [6] S. (=Seria toskańska) (=Seria z Kobrą)

    Żmije z Mondesecco [Die Vipern von Montesecco]. Übers. von Marta Chwistek. Chorzów: Wydawnictwa Videograf 2012. 279 S. (=Seria toskańska) (=Seria z Kobrą)

Seitennavigation