Übersetzungsbibliografien

Polnische Literatur in deutscher Übersetzung 1985 ff.
Deutschsprachige Titel in polnischer Übersetzung 1994 ff.

Bearbeitet von Manfred Mack

  • FRITSCHE_Olaf

    Czarny rycerz [Der geheime Tunnel]. Übers. von Anna Wziątek. Ill. Barbara Korthues. Poznań ; Wrocław: Wydaw. Dolnośląskie Oddział Publicat 2010. 185, [4] S. Ill. (=Tajemniczy tunel, t. 4)

  • FINDEISEN, Silke:

    Der Weg ins Ungewisse : Vertreibung aus und nach Schlesien 1945-1947 = Droga w nieznane : wypędzenia z i na Śląsk 1945-1947 <zweisprachig>. Silke Findeisen, Edward Hałajko, Anna Wawryszewicz. Übers. von Edward Borowski. Königswinter: Haus Schlesien ; Głogów: Muzeum Archeologiczno-Historyczne : Studio Echo 2015. 90 S. Ill.

  • FOHRMANN, Petra:

    Weźmiemy ze sobą dzieci : ostatnie lata życia rodziny Goebbelsów [Die Kinder des Reichsministers : Erinnerungen einer Erzieherin an die Familie Goebbels – 1943 bis 1945]. Übers. von Bartosz Nowacki. Warszawa: Prószyński Media 2015. 143 S. Ill.

  • Fac, Boleslaw (1929-2000)

    Jesienny obłok jeziora
    Herbstwolke über dem See. Eine kaschubische Erzählung.
    Übers. von Klaus Staemmler. Gdańsk: Wydaw. im. J. Lelewela 1996. 111 S. Nachdruck der zuerst 1968 in der Anthologie Die Federn des weißen Adlers bei Suhrkamp veröffentlichten Erzählung.

    Auswahl aus dem Werk Gedichte. Gdańsk: [o.V.] 1995. 54 S. Gedichtsammlung, übers. von Karl H. Bolay, Karl Dedecius, Carl Heinz Kurz, Christine Topp.

  • FREIBERG, Stephan:

    Nowy traktat o Unii Europejskiej [Der neue EU-Vertrag]. Übers. von Mariusz Tobera. Warszawa: Wydawnictwo C. H. Beck 2015. XX, 114 S. (=Monografie Prawnicze)

  • Ficowski, Jerzy (1924)

    Czekanie na sen psa
    Warten auf den Schlaf des Hundes.

    Erzählungen. Übers. von Karin Wolff. Berlin: Edition DODO 2000. 166 S.

    Odczytanie popiołów
    Aus der Asche gelesen.
    Gedichte. Übers. von Karin Wolff. Berlin (Ost): Union-Verlag 1986. 57 S.

    Auswahl aus dem Werk Die Schwester der Vögel. Märchen der polnischen Roma, aufgezeichnet und erzählt von Jerzy Ficowski. Übers. von Karin Wolff. Berlin: Elefanten Press 1996. 125 S.

  • Filipowicz, Kornel (1913-1990)

    Kot w mokrej trawie
    Der Kater im nassen Gras.
    Erzählungen. Übers. von Klaus Staemmler. Nachwort von Teresa Walas. Frankfurt/M.: Suhrkamp 1987. 339 S. (= Polnische Bibliothek).
  • Fink, Ida (1921)

    Podróż
    Die Reise.
    Roman. Übers. von Klaus Staemmler. München: Piper 1991.
    235 S.
    Die Reise. Roman. Übers. von Klaus Staemmler. Frankfurt/Main: Fischer Taschenbuch 1996. 235 S.(=Fischer Taschenbuch 12681). Taschenbuchausgabe des 1991 bei Piper erschienenen Bandes.

    Skrawek czasu
    Eine Spanne Zeit.
    Erzählungen und das Stück Der Tisch. Übers. von Klaus Staemmler. Frankfurt/Main: Fischer Taschenbuch Verlag 1986. 174 S. (= Fischer Taschenbuch 5449).
    Eine Spanne Zeit. Erzählungen. Übers. von Klaus Staemmler. München: Piper 1992. 183 S.(= Serie Piper 1604). Gegenüber der Originalausg. ergänzt durch: Der zehnte Mann- Dziesiąty mężczyzna.

    Ślady
    Notizen zu Lebensläufen. Erzählungen.
    Übers. von Esther Kinsky. Frankfurt am Main: Fischer 1998. 186 S.
    Notizen zu Lebensläufen Übers. von Esther Kinsky. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch 2000. 192 S. DM Taschenbuchausgabe der zuerst 1998 erschienenen Notizen.

  • FALLADA, Hans [Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen]:

    Co dalej, szary człowieku? [Kleiner Mann - was nun?]. Übers. von Dariusz Guzik. Warszawa: Wydawnictwo Sonia Draga 2013. 355, [1] S.

    Człowiek z aspiracjami : kobiety i marzyciel [Ein Mann will nach oben : die Frauen und der Träumer] Übers. von Daria Kuczyńska-Szymala. Katowice: Wydawnictwo Sonia Draga 2015. 655, [6] S.

    Każdy umiera w samotności [Jeder stirbt für sich allein]. Übers. von Daria Kuczyńska-Szymala. Katowice: Wydawnictwo Sonia Draga 2011. 531, [4] S.

    Pijak [Der Trinker]. Übers. von Bogdan Baran. Warszawa: Spółdzielnia Wydawnicza „Czytelnik" 2012. 291, [1] S. (=Mała Proza)

    W moim obcym kraju : dziennik więzienny 1944 [In meinem fremden Land : Gefängnistagebuch 1944]. Bearb. von Jenny Williams und Sabine Lange. Übers. von Bogdan Baran. Warszawa: Spółdzielnia Wydawnicza „Czytelnik" 2011. 242, [2] S.


  • FREY, Jana:

    Być piękną : największe pragnienie Heleny [Schön : Helenas grösster Wunsch]. Übers. von Anna Wziątek. Warszawa: Wydaw. „Nasza Księgarnia" 2009. 166, [2] S.

    Dlaczego zawsze ja? [Immer ich! Immer ich! : die kleine Elfe will das nicht]. Ill. von Betina Gotzen-Beek. Übers. von Olga Martyniak. Kraków: Wydaw. Zielona Sowa 2009. [24] S. Ill.

    Maurycy i jego życie w rozmiarze XXL [Fridolin XXL]. Übers. von Edyta Panek. Kielce: Wydaw. Jedność 2009. 142 S. (="Jedność" dla Dzieci)

    Powietrze na śniadanie [Luft zum Frühstück : ein Mädchen hat Magersucht]. Übers. von Bartosz Buczacki. Wrocław: Oficyna Wydawnicza Foka cop. 2011. 158 S. (=Biblioteka Młodych)

Seitennavigation