Übersetzungsbibliografien

Polnische Literatur in deutscher Übersetzung 1985 ff.
Deutschsprachige Titel in polnischer Übersetzung 1994 ff.

Bearbeitet von Manfred Mack

  • Załuski, Krzysztof Maria (1963)

    Tryptyk bodeński
    Bodensee Triptychon.
    Übers. von Agnieszka Grzybkowska und Henryk Bereska. Herne: Tibor Schäfer 2000. 230 S.

  • ZIELINSKI, Adam:

    Powrót [Eine Rückkehr]. Konsultation bei der Übers.: Edward Białek. Kraków: Stowarzyszenie Twórcze Artystyczno-Literackie 2005. 302 S.
  • Zaniewski, Andrzej (1940)

    Zaniewski, Andrzej (1940)
    Szczur
    Die Ratte.
    Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann. München: Hanser 1994. 207 (+1) S.
    Die Ratte. Roman. Übers. von Roswitha Matwin-Buschmann. München: dtv 2000. 210 S. Lizenzausgabe von Carl Hanser (1994).

  • Zanussi, Krzysztof (1939)

    Scenariusze filmowe II
    Das Jahr der ruhigen Sonne.
    Filmerzählungen. Übers. von Hubert Schumann. Nachwort von Oksana Bulgakowa u. Dietmar Hochmuth. Berlin (Ost): Verlag Neues Leben 1989. 294.S.

  • Zbych, Andrzej [d.i. Andrzej Szypulski (1936) u. Zbigniew Safjan (1922)]

    Stawka większa niż życie
    Hauptmann Kloss greift ein. Übers. von Hartmut Kühn. Berlin (Ost): Militärverlag d. DDR 1990. 287 S.

  • Zwarra, Brunon (1919)

    Gdańszczanie
    Die Danziger. Erlebnisse eines Kaschuben.
    Übers. u. bearb. von Sigrid Moser. Berlin (Ost): Verlag der Nation 1989. 327 S.

  • Żeromski, Stefan (1864-1925)

    Popioły
    In Schutt und Asche.
    Übers. u. Nachwort von Ellen-Alexa Schwarz. Zürich: Manesse Verlag 1988. 990 S. (= Corona Reihe, Manesse Bibliothek der Weltliteratur).

    Wierna rzeka
    Der getreue Strom. Roman. Übers. von Kurt Kelm. Berlin (Ost): Verlag der Nation 1986. 216 S. (= Roman für alle 278/279).

  • Żywulska, Krystyna (1918-1988)

    Pusta woda, Przeżyłam Oświęcim
    Tanz, Mädchen... Vom Warschauer Getto nach Auschwitz.
    Ein Überlebensbericht. Ohne Übers. Vorwort von Vercors. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1988. 387 S. (= dtv 10983). Auswahl des Verlags.

    Zu Ehren der Familie und andere Satiren. Ohne Übers. München, Berlin (West): Herbig 1988. 236 S.
    Zu Ehren der Familie und andere Satiren. Übers.-Angabe nur für 4 Texte: Klaus Staemmler. Frankfurt/Main, Berlin: Ullstein 1991. 172 S. (= Ullstein Buch 22520).

  • Zapolska, Gabriela (1857-1921)

    Sezonowa miłość
    Sommerliebe. Roman. Übers. von Karin Wolff. Nachw. von Hannelore Schlaffer. Zürich: Manesse 2008. 717 S. (=Manesse-Bibliothek der Weltliteratur).
  • ZAGHIR, Rania:

    Kto zjadł mojego loda? [Wer hat mein Eis gegessen?]. In Zusammenarb. mit Racelle          Ishak. Übers. von Petra Dünges. Berlin : Ed Orient, 2014. 18, S. Ill.

Seitennavigation